Video Konferenzsysteme –> Einfach. Professionell. Effizient.

Sie möchten Ihr Gegenüber oder Ihr Team – auch wenn diese sich nicht im gleichen Raum befinden – bei einem Meeting nicht nur hören sondern auch sehen? Mit den Videokonferenzsystemen von AVL Medientechnik schaffen Sie im Handumdrehen einen virtuellen Konferenz Raum. So einfach kann Meeting sein!

Gerade in der heutigen Zeit werden Video-Konferenzen und -Meetings immer beliebter. Sie sparen nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

Denken Sie an die unzähligen Kilometer, die Sie bereits für Geschäftsreisen und persönliche Treffen zurückgelegt haben. Hotelkosten, Spesen und nicht zu vergessen die Zeit, die ihre Reise in Anspruch genommen hat. All diese kostenintensiven Aufwendungen gehören mit Videokonferenzen der Vergangenheit an. Und natürlich helfen Sie damit auch unserer Umwelt!

Entdecken Sie jetzt unsere Produkte rund um Videokonferenzsysteme. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung!

Videokonferenzsysteme: Warum braucht man das überhaupt?

Nachdem in der letzten Zeit Videokonferenzen in unseren (Business-)Alltag immer mehr Einzug gehalten haben, haben auch Sie vermutlich schon das ein oder andere Gespräch online geführt. Cloud-basierte Dienste wie Skype, Zoom, Google Meet oder Microsoft Teams bieten die passende Lösung für digitale Meetings.

Vielleicht ist es Ihnen oder Ihren Gesprächspartner dabei auch schon so gegangen, dass die Audio- oder Bildqualität schlecht bis gar nicht verfügbar war. Natürlich hängt die Verbindungsqualität auch mit der Internet-Bandweite zusammen. Oftmals sind aber auch einfach die in den Laptop oder Ihr Device integrierte Kamera, Ihr Headset oder die vorhandenen Lautsprecher schuld an der schlechten Gesprächsqualität.

Hier kommen unsere Videokonferenzsysteme ins Spiel. Mit ihnen ist es ein Leichtes, sowohl die Bild- als auch die Audio-Qualität deutlich zu steigern. Mit dem ClickShare Button können Sie alle im Raum befindlichen Geräte koppeln.

Um also noch einmal auf die Frage zurückzukommen: Warum braucht man ein gutes Videokonferenzsystem?

Professionelles Auftreten im Business-Alltag kann entscheidend für Erfolg oder Misserfolg sein. Und gerade bei Meetings und Konferenzen, zählt das Erscheinungsbild und der Auftritt.

Mit einem qualitativ hochwertigen Konferenzsystem können Sie Ihre Person und Ihr Unternehmen gekonnt in Szene setzen und den ein oder anderen Kunden oder Geschäftspartner vielleicht gerade wegen einer einwandfrei funktionierenden und qualitativ hochwertigen Technik überzeugen.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

Das Videokonferenzsystem von Barco: So funktioniert der ClickShare Button

Einfach den ClickShare Button mittels USB Anschluss an Ihren Laptop bzw. Ihr Device anschließen. Bei einem IPad braucht es nicht einmal die physische Verbindung. Mittels App können Sie über WLan auf die Funktionen des Barco Videokonferenzsystems zugreifen. Auch für Android Geräte gibt es eine wireless Kopplungsmöglichkeit.

Die im Lieferumfang enthaltenen Conferencing Buttons sind an die jeweiligen Geräte im Raum – ebenfalls mittels USB – anzustecken. Ob Screen, Raumkamera, Lautsprechersystem oder Mikrofon – es sind die verschiedensten Kopplungsvarianten möglich. Und sollten die 2 im Videokonferenzsystem enthaltenen Conferencing Buttons nicht ausreichen, so können weitere einfach nachgerüstet werden.

Steigen Sie anschließend in Ihr virtuelles Meeting ein. Es spielt dabei keine Rolle, für welche Konferenzlösung Sie sich entschieden haben. Ob Skype, Zoom, Microsoft Teams oder Google Meet – Ihr Videokonferenzsystem von Barco ist mit allen Anbietern kompatibel.

Sie können nun Ihren Bildschirm und Inhalte mit teilen. Sollten Sie Ihr Barco Konferenzsystem mit einer Kamera gekoppelt haben, kann Ihr Meeting Teilnehmer alle Geschehnisse im Raum mitverfolgen. Und durch Koppelung mit einem Screen können auch Sie Ihren Meeting Partner auf dem großen Bildschirm sehen.

Je nach gewählten Meeting Anbieter können Inhalte von allen Teilnehmern auch geteilt und gemeinsam bearbeitet werden. Arbeiten wird so noch effizienter und lösungsorientierter.

So einfach kann Meeting sein! Und das mit einem einfachen Click & Share.

Und selbstverständlich ist jegliche Kommunikation über die ClickShare Lösung von Barco sicher und verschlüsselt.

Das Videokonferenzsystem von Barco in Verbindung mit einem Meeting Anbieter im Vergleich zu kompletten Videokonferenzsystem-Lösungen

An dieser Stelle möchten wir der Vollständigkeit halber natürlich auch Komplettlösungen für Videokonferenzen nicht unerwähnt lassen. Unterschiedliche Anbieter bieten neben den einzelnen Hardwarekomponenten auch eine eigens konzipierte Meeting-Software an. Der Vorteil: Sie erhalten eine Gesamtlösung. Insbesondere für eine Vielzahl von Konferenz Teilnehmern sind diese All-In-One Lösungen als High-End Variante geeignet. Leider sind diese Gesamtkonzepte an einen Raum gebunden und auch mit hohen Kosten verbunden.

Videokonferenzsysteme wie die von AVL MEDIENTECHNIK lassen sich hingegen mit unterschiedlichen Komponenten koppeln. Sie sind nicht an eine bestimmte Marke gebunden. Diese Videokonferenz-Lösung zeichnet sich insbesondere durch ihre Flexibilität aus. Egal wo, egal wann – der Einstieg in ein Meeting kann von überall aus erfolgen. Auch im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis ist diese Form der Videokonferenzsysteme top.

Gerne beraten wir Sie natürlich im Hinblick darauf, welche Videokonferenz-Lösung am Besten zu Ihren Anforderungen passt.

Videokonferenzsysteme: FAZIT

Welches System für Ihre Videokonferenzen für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist, müssen schlussendlich Sie entscheiden.

Generell lässt sich sagen, dass Sie die Effizient Ihrer Meetings und Konferenzen mit einem geeigneten System in jedem Fall steigern können. Schlechte Audio- und Bildqualität gehören der Vergangenheit an. Vermutlich sehr zur Freude Ihrer Kunden und Mitarbeiter.

Abschließend fassen wir die Vorteile von Videokonferenzsystemen an dieser Stelle noch einmal zusammen:

  • Die Geschäftsprozesse werden optimiert
  • Die Kommmunikationsprozesse werden verbessert
  • Die Produktivität im Unternehmen wird gesteigert
  • Ressourcen werden effizienter genutzt
  • Teams können effizienter zusammenarbeiten
  • Online-Meetings und Online-Schulungen können flexibel durchgeführt werden
  • Projekt- und Krisenmanagement kann effizienter gestaltet werden